WER WIR SIND - TORRE DI BATIBÒ VON 1522

UNSERE ZIELE

Torre di Batibò ist eine perfekte Location um Ihre besonderen Momente zu feiern: eine Hochzeit oder Geburtstagsfeier, eine Taufe, eine besondere Veranstaltung oder ein Geschäftstreffen.

Unsere Hauptziele sind:

  • verschiedene Innen- und Außenräume für die Organisation von Veranstaltungen zu vorschlagen;
  • auf Ihre Bedürfnisse mit gezielten Lösungen zu reagieren;
  • einen hochwertigen Service zu geben;
  • unseren Gästen einen familiären Empfang zu bieten.

UNSERE GESCHICHTE

Torre di Batibò ist eine Residenz aus den frühen 500er Jahren, die kürzlich renoviert und als Ort für Hochzeiten, Veranstaltungen, private Feiern und Geschäftstreffen genutzt wird.

In Asti und in die piemontesische Landschaft gelegt, Torre di Batibò hat eine lange Geschichte zu erzählen und eine Identität, die sich im Laufe der Zeit entwickelt hat.

Nach den Dokumenten, in denen es im Jahr 1522 zum ersten Mal erwähnt wurde, Torre di Batibò war ein altes befestigtes Haus, das der adliger Familie Damiani von Asti gehörte.

Torre di Batibò wurde im Jahr 1588 zum ersten Mal „Burg“ genannt, dank der Erweiterungs- und Verschönerungsarbeiten des ursprünglichen Turms.

Torre di Batibò ist seit 1826 im Besitz der Familie Durandi und wurde renoviert, ohne jedoch seine ursprünglichen architektonischen Merkmale zu verlieren.

Torre di Batibò ist heute eine ideale Location für Hochzeiten, Veranstaltungen, private Feiern und Geschäftstreffen und es ist also einen Bio-Bauernhof von 70 Hektar nur wenige Kilometer vom historischen Zentrum von Asti entfernt.

Dank seiner edlen und majestätischen Architektur, seiner geographischen Lage und der zahlreichen Innen- und Außenräume, ist Torre di Batibò der perfekte Ort, um besondere und unvergessliche Momente zu erleben.

TEILEN AUF

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin